AGB-Recht in der anwaltlichen Praxis

Die Neuauflage des bewährten Handbuchs gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die sich stets im Fluss befindliche Rechtsprechung.

Herausgeber:
  • Univ.-Prof. Dr. jur. Gerhard Ring (Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht, Technische Universität Bergakademie Freiberg),
  • Dr. Thomas Klingelhöfer

Allgemeine Geschäftsbedingungen sind bekannt als eine komplexe und anspruchsvolle Rechtsmaterie, die unzählige Fallstricke bietet. Nahezu jedes Verbrauchergeschäft, aber auch zahlreiche Verträge im Geschäftsverkehr haben eine "agb-rechtliche" Komponente.

Zur Wirksamkeit oder Unwirksamkeit einzelner Klauseln gibt es eine schier unüberschaubare Kasuistik – sei es hinsichtlich der Vereinbarung einer Kontogebühr in den AGB von Bausparkassen (BGH v. 9.5.2017 – XI ZR 805/15) oder eines Zuschlags für Schönheitsreparaturen neben der Grundmiete im Wohnraummietrecht (BGH v. 30.5.2017 – VIII ZR 31/17) – um nur zwei Beispiele aus der jüngeren Rechtsprechung zu nennen.

Einschlägige Gerichtsentscheidungen und wesentliche Fragestellungen haben die Autoren vertieft dargestellt. Bei der Lösung spezieller Einzelfragen helfen Ihnen zahlreiche Verweise auf Kommentar- und weiterführende Literatur. Rechtsstand der Neuauflage ist Juli 2017.

Mit diesem Nachschlagewerk sind Sie in der Lage, Anwender bei der Erstellung ihrer AGB fundiert zu beraten sowie umgekehrt potenzielle Angriffspunkte in zu prüfenden AGB aufzufinden.

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Zivil- und Zivilprozessrecht

Deckt mit Premium-Titeln wie "AnwaltFormulare", "Erman" und "Zöller" die ganze Bandbreite des Rechtsgebiets ab - von AGB bis ZPO.

juris Zivil- und Zivilprozessrecht Premium

Von AGB bis ZPO die ganze Bandbreite des Rechtsgebiets, inklusive Top-Werk "Wieczorek/Schütze".

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.